Sunday, 15 December 2013

sunday bloody sunday

(Hut-H&M//Jacke-Humana//Pullover-H&M//Rock-Primark//Schuhe-Dr Martens)
Es ist mal wieder an der Zeit, längst verjährte Bilder aus der staubigen Kiste unter dem Bett hervorzuholen und euch zu zeigen. Verzeiht mir meine Nachlässigkeit, aber das echte Leben nimmt doch soviel Zeit in Anspruch, dass meine Online-Identität schlafen gehen musste. Doch nun zum Sonntag gibt es ein paar Eindrücke eines vergangenen Sonntags, den ich mit Elli auf dem Flohmarkt verbrachte. Nachdem wir uns mit Orangensaft stärkten, ging es auf die Suche nach neuen Schätzen. Lange hielten wir es nicht in der Kälte aus und sehnten uns schon nach einer gefühlten Stunde nach Kuchen und frischem Minztee. Also ging es fix ins Wahrhaft Nahrhaft an der Revaler Straße. Danach hieß es wieder ran an die Masterarbeit. Dieses Projekt sitzt mir jetzt sicher bis April im Nacken. Ich habe trotzdem vor, euch noch von meinen Trips und vor allem von Prag zu erzählen. Ich verkrieche mich nun wieder mit Tee an den Schreibtisch und werde mich wohl eher den Weihnachtsgeschenken oder anderen Blogs wie den Modenews von Zalando, als meinem Exposé hingeben. 

Today I am going to show you some pictures of a nice sunday a long time ago which I spent with Elli at the fleamarket. We were looking for some nice little treasures but we didn't stay for very long as it was cold outside and we were craving some nice cake and hot mint tea, so we went to the café Wahrhaft Nahrhaft at Revaler Straße pretty soon. After that I had to go back to my master thesis- this project will follow me until April definitely. I am still trying to keep you updated and tell you about my trips I've been on this year.