Sonntag, 27. November 2011

Ein Plätzchen für dich und zwei für mich!

Heute war ein schöner Tag. Der 1. Advent klopfte an der Tür und die liebe Vio kam bei mir vorbei, um mit mir Plätzchen zu backen. Besser kann man nicht die Weihnachtszeit   einleiten. So ging es süß und klebrig an diesem Nachmittag her. Es wurde ein bisschen genascht und sich gefreut, wenn die Kekse so wurden, wie wir es uns vorgestellt hatten. Zuckerschocks waren selbstverständlich inbegriffen. Ich habe nun auch ein bisschen geschmückt. Viel gibt meine Weihnachtskiste noch nicht her. Danach gab es lecker Nudeln plus Tatort. Ein gelungener Tag geht nun zu Ende. Ich wünsche euch einen tollen Wochenstart!

Freitag, 25. November 2011

What´s my name?

Heute gibt es ganz schlechte Photobooth Schnappschüsse vom Pimpen für eine WG Feier. Ich entschuldige mich recht herzlich, aber diese gähnende Leere macht mich fertig. Somit habe ich heute einfach Gesichtszirkus, Sturmfrisur und eine neue Bluse mit Lieblingsnagellack dabei. Die Bluse gab es gesenkt bei Gina Tricot und der Nagellack ist mein persönlicher Weihnachtsfavourite von Catrice. Am Wochenende wird die Wohnung geschmückt und mit der lieben Vio gebacken. Jippie. Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende! 

Dienstag, 15. November 2011

Copper Fall

(Ponco: Gina Tricot//Lederjacke: H&M//Pullover:H&M//Kleid aka Rock: Kleidermarkt//Strumpfhose: Müller//Schuhe: Flohmarkt)
Frisch verletzt und wehmütig melde ich mich nach meinem Wochenende in der Heimat zurück. Leider in verschwommener Optik, doch irgendwie gefällt mir diese schwummrige Stimmung. Ich habe doch wirklich seit 4 Jahren meine Lederjacke ausgegraben. In diesem Falle sind  Umzüge wirklich von Vorteil. Diesen Poncho habe ich für 10 Euro bei Gina Tricot ergattert und habe nun elenden Ausschlag am Hals. Kann das an dem Teil liegen? Ich weiß nicht, woher es sonst kommen soll. Den Pullover habe ich ebenfalls in meinen Sale Streifzügen ergattert. Draußen wird es immer kälter und in meiner Wohnung immer wärmer. Viel Tee wird konsumiert und ich könnte am liebsten jetzt schon die Wohnung für die Weihnachtszeit schmücken. Ab wann tut man das denn? Schmückt ihr?

Montag, 7. November 2011

Friendship!

Juche! Ich melde mich aus meiner neuen Wohnung. Der Umzug ist geschafft und die letzten Kisten sind ausgepackt. Endlich wohne ich in meiner eigenen Bleibe und freue mich nun, hier gemütlich bei Tee einen neuen Post zu schreiben. Ich habe heute ein paar Impressionen schlechter Qualität aus Berlin dabei. Ganz oben auf der Liste der letzten Aktivitäten steht natürlich das wunderschöne Date mit Vio. Wir beide waren gestern in Neukölln auf dem Flohmarkt. Die Glitzerschuhe habe ich ergattert. Danach gab es Kuchen. Gleich war eine kleine Liebe entflammt. Ich freue mich, die Gute bald wieder zusehen! Morgen geht es feiern. Ich freue mich, die Mädels einfliegen zu lassen. Ich mag es, in Berlin zu leben. Überall sieht man tolle neue Dinge und mein Handy muss dauernd herhalten für Schnappschüsse. Selbst im Kaiser´s um die Ecke wurde ich heute von der lieben Talisa entdeckt. Sie hat mir meine schweren Türen mit nach Hause getragen und bei Tee wurde munter geschnattert bis die Zeit ran war, sich zu trennen. Ich liebe es, neue Bekanntschaften zu machen - vor allem so tolle!